Guter Saisoneinstand von Moritz Mainka

Moritz Mainka, im Vorjahr DM-Dritter über 80 Meter Hürden (M15), hat seinen ersten Saisonwettkampf über die nun längere Hürdendistanz erfolgreich absolviert. Bei widrigen Wetterbedingungen erreichte Moritz in Mörfelden-Walldorf über 110 Meter Hürden 14,88 Sekunden und unterbot damit auf Anhieb die Norm für die Jugendmeisterschaften U20/U18 in Rostock (27. bis 29. Juli).Über 100 Meter wurde Moritz in 11,37 Sekunden gestoppt, zur DM-Norm (11,30) fehlte nicht viel. So kann es weitergehen!