Moritz Mainka mit weiterer Bestzeit

Ein weiteres Mal verbesserte Moritz Mainka beim Borsig-Meeting in Gladbeck seine persönliche Bestzeit über 110 Meter Hürden: Er sprintete nach 14,54 Sekunden als Sieger ins Ziel. Knapp am eigenen 100-Meter-Hürden-Rekord (14,4) vorbei schrammte Anissa Tammaoui mit 14,48 Sekunden. Hawa Jalloh startete mit 12,43 Sekunden über 100 Meter in den Wettkampftag und lief anschließend ihr erstes 200-Meter-Rennen (25,62). Für Clara Debus stoppte die Uhr über 100 Meter bei 12,96 Sekunden.