Barbara Schlosser Zweite im Wurffünfkampf

Barbara Schlosser hat bei den deutschen Wurf-Fünfkampfmeisterschaften in Zella-Mehlis in der Altersklasse W60 den zweiten Platz belegt. Die Wiesbadenerin sammelte 3.155 Punkte und gewann damit Silber hinter Brigitte Brunner (3.803/Troisdorfer LG). Die Einzelleistungen von „Babsi“: 10,88 Meter im Gewichtwerfen, 22,38 Meter mit dem Hammer, im Kugelstoßen waren es 9,66 Meter, der Diskus flog 24,35 Meter weit, der Speer landete bei 16,74 Meter. Herzlichen Glückwunsch!