Kila-Wettkampf in Wiesbaden - 160 Kinder in der Halle

Der WLV war beim vom HLV-Kreis Wiesbaden veranstalteten Kinderleichtathletik Wettkampf mit 55 Kindern aus der U8, U10 und U12 am Start.

 

Die U8 gewann souverän die Goldmedaille vor den Teams des TV Erbenheim und dem mixed Team aus dem Maintaunus und Wiesbaden.

Das beste U10 Team gewann, aufgrund starker Sprungleistungen gegen die sprintstarken Miniadler aus Frankfurt, die Goldmedaille in der mit 9 Teams am stärksten besetzten Altersklasse.

In der U12 gewann ein durch einige Krankheitsausfälle geschwächtes Team die Silbermedaille!

Alle Kids haben sich als echte Wettkämper gezeigt, sehr gute Leistungen gezeigt und die Mannschaftskameraden angefeuert. Dadurch gingen gerade im Hochsprung so manche Höhen mehr!

Danke an alle Kuchenspender für dieses großartige "Büffet" mit einer unglaublich reichhaltigen Auswahl.

Danke an alle WLVlerinnen und WLVler für die Unterstützung!