Kids-Team qualifiziert sich für das hessische Finale

Heulerweitwurf, Hindernissprint, Additionsweitsprung und Medizinballstoßen – das sind die Disziplinen, die die jungen Sportlerinnen und Sportler der Altersklasse U12 beim KiLa Regional-Vorkampf Rhein-Main absolvieren mussten.

16 Teams mit bis zu 11 Athleten aus neun verschiedenen Kreisen des Rhein-Main-Gebiets kämpften sich am Pfingstmontag im Wiesbadener Helmut-Schön-Sportpark von Wettbewerb zu Wettbewerb. Dabei waren die Mannschaften in weitere vier Riegen aufgeteilt, um bei so viel Gewusel den Überblick behalten zu können und den Ablauf des Wettkampfes zu koordinieren.

 

Nach gemeinsamem Einlaufen rund um die Anlage sowie Dehnkreis und Koordinationsübungen fiel um 10 Uhr der erste Startschuss über den 50 Meter-Hindernislauf. Nachdem jedes Team alle vier Anfangsdisziplinen durchlaufen, -sprungen oder –worfen hat, entscheidet das Gesamtergebnis jeder Mannschaft für die Ausgangsposition bei der abschießenden 6x800 Meter Teamverfolgung. Hier ging es darum zu den ersten fünf Teams zu gehören, die die Ziellinie überqueren, um sich für das hessische-KiLa Finale am 24.08.19 in Langen zu qualifizieren.

 

Die Kids des Wiesbadener LV lagen vor dem Startschuss der Staffel auf Platz 2 und durften somit 29 Sekunden nach den Turboadlern der LG Eintracht Frankfurt auf die Bahn gehen, die die Nase nach Sprint, Sprung, Stoßen und Wurf ein Stück weiter vorne hatten. Die letzten Kräfte wurden mobilisiert, der Staffelstab souverän übergeben und von außen ordentlich angefeuert. Die Wiesbadener konnten so ihre zweite Position halten und auch über die Mittelstrecken-Staffel verteidigen. Einzig der Abstand zu den Turboadlern war für die sechs Läufer nicht mehr aufholbar.

Platz 2 -  das bedeutet einen sicheren Startplatz für das Wiesbadener U12-KiLa-Team am 24.08. in Langen beim hessischen KiLa-Finale!

 

Wir gratulieren allen Athletinnen und Athleten und bedanken uns bei den fleißigen Helfern, die für eine schöne Veranstaltung am Montag gesorgt und die Kids über den Tag unterstützt haben!